Wir Bauen Uns Eine 63er Eiertank

Dann Fangen Wir Mal An Das Teil Zusammen Zu Schrauben

 

               

               

               

               

Bremsanschlag Abgebrochen (Leider Nach dem Lackieren) War die Technisch Beste Möglichkeit das zu Reparieren

           

Schloss Befestigen mit VA. Schrauben Kopf Abdrehen Polieren Schrauben Sichern und Verkleben.

               

           

Fahrzeug Lauft, Schaltet, und Das Licht Geht. Die Zündung eingestellt  Noch Probe Fahren Züge nachstellen, Vergaser Einstellen, Leistung Suchen!! Und Bekleben (Kommt Noch Beim Kunden)

Das War es so Ziemlich (Ich Denke da Kommt noch etwas)

Genau Probe Fahren!!

                  

Und Wieder Ein Zufriedener Kunde.

 

© Bei www.Kreidlerschrauber.de 2012